Projekte
 
 
 
Maske
 
 
 
 

Maske

 

Susanne Weichert

Gesichter zu schminken ist für Susanne Weichert nun wahrlich kein Neuland. Schließlich ist die Oldesloerin ausgebildete Visagistin, veranstaltet einschlägige Workshops mit Team- und Einzelschulungen für Business- und Privatkunden und ist dabei natürlich fit für alle Fragen zu Make-up und Farb-Typ-Stilberatung.

Für das Theater aber hat sie in der Vergangenheit noch nie gearbeitet, gibt also für die "Witwe" ihr Debüt auf diesem Parkett. Dass das glatt ist, weiß sie gleichwohl. Schließlich gilt es, die für jeden Darsteller speziell erarbeiteten Bilder vor jeder Auffßhrung in kürzester Zeit umzusetzen. Und um nicht auszurutschen, hat sie sich mit Barbara Hintze, Britta Memmert, Marianne Klinksiek, Thea Hüter, Andrea Beste, Marlis Jacobs, Katharina Klawikowski, Irina Voronin und Irene Reddig ein leistungsfähiges Team an Schminktopf und Puderquaste zusammengestellt, von denen einige einschlägige Erfahrungen an der Oldesloer Bühne mitbringen.

Die Mannschaft hat sich in zwei "Sitzungen", auf denen sie sich gegenseitig geschminkt hat und natürlich mit Proben am "lebenden Objekt" - sprich: den Darstellern - fit gemacht.

Manfred Thomsen